Sicherungsforderung

Begriff: Sicherungsforderung

  • Sicherungsforderung = mittels des Paymaster-Verhältnisses zu sicherende Forderung, gemäss Verpflichtungsgeschäft (Haupt- bzw. Grundverhältnis)

Gegenstand der Sicherungsforderung

  • Voraussetzung
    • Bestimmtheit oder Bestimmbarkeit der Sicherungsforderung
  • Forderungen
    • Gegenwärtige oder künftige Forderung
    • Bedingte oder befristete Forderung
    • Partielle Forderungen
    • Tun
      • obligatorisch
      • dinglich (zB Grundlast)
    • Dulden oder Unterlassen
      • obligatorisch
      • dinglich (zB Dienstbarkeit)
  • Dingliche Ansprüche
    • Vindikationsansprüche
    • Herausgabeansprüche aus Besitzesrecht
    • Nutzniessungsansprüche
    • Wohnrechtsansprüche
    • etc.

Nicht sicherbare Forderungen, Ansprüche und Pflichten

  • Obliegenheiten
  • Anwartschaften
  • Sittliche Pflichten

Drucken / Weiterempfehlen: